Kundenfeedback

Unsere Teams in den einzelnen Städten geben alles, um Ihren Ansprüchen zu genügen. Sie möchten Ihnen eine spannende, kurzweilige und lustige Zeit bescheren. Und das gelingt fast immer. Lesen Sie selbst ...


 "Hallo ihr künftigen Ermittler, wenn ihr einen spannenden und abwechlungsreichen Kriminalfall live erleben möchtet, seid ihr hier richtig! Wir hatten einen wirklich tollen Nachmittag. Der Fall war nicht zu schwierig aber auch nicht zu einfach. Unser Dank gilt allen Darstellern und unserem netten Team. Svea & Weinert (Soko "Nordmix")."

 

Svea & Weinert, Ermittler im Fall "Sturz in die Tiefe" im Januar 2019 in Hamburg.


 "Im Rahmen einer Familienveranstaltung haben wir in zwei Gruppen den "Tod einer Hausfrau" - in Oldenburg - aufgeklärt. Es hat allen großen Spaß gemacht und die Gespräche am Abend, in denen der Tag reflektiert wurde, hat gezeigt, dass alle ob jung - 12 Jahre - oder alt - 70 Jahre - sehr viel Spaß hatten! Es war ein toller Tag und nicht unser letzter Kriminalfall! Großes Lob an alle Organisatoren und Darsteller! Wir kommen wieder!"

 

Jens, Ermittler im Fall "Tod einer Hausfrau" in Oldenburg.



"Es war ein sehr schöner und unterhaltsamer Nachmittag - bestimmt nicht unser letzter Straßenkrimi."

 

Ulrike, Ermittlerin im Fall "Sturz in die Tiefe" in Hannover



 "Den Straßenkrimi Hannover und den Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" kann ich nur jedem weiterempfehlen. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht! Gerne wieder."

 

Esther, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Hannover


"Wir hatten super viel Spaß und einen super Tag in Bremen!! Sehr empfehlenswert..."

 

Anneke, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Bremen


Macht definitiv Spaß! 

Für einen schönen und abwechslungsreichen Nachmittag echt empfehlenswert!

 

Dennis, Ermittler im Fall "Tod einer Hausfrau" in Hannover


Leute, Runter vom Sofa, rein in die Stadt und ein Verbrechen aufklären. Ein toller Spaß

 

Lars, Ermittler im Fall "Dre Baulöwe hat ausgebrüllt" in Oldenburg

"Es war ein super Tag und es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen und selbst auch gerne noch einen weiteren Fall lösen. Es ist die 3 Stunden total spannend!"

 

Maren, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Hannover


Hallo Anne, Caro, Arnold und Phillip---falls ihr mal wieder einen Fall lösen müsst--wir unterstützen euch gerne ! Es war super mit euch !

 

Liebe Grüße von Lara-Monique-Monica und Anett

 

Monica, Ermittlerin im Fall "Der Fall Chagall" in Hannover


Absolut empfehlenswert und kurzweilig! Ich würde sofort wieder teilnehmen und bin begeistert, wie toll das alles durchdacht war. Die Schauspieler waren super und auch die vielen Details drumherum - einfach perfekt.

 

Mirjam, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Hamburg




"Wir haben mit 9 Personen ermittelt und würden es sofort wieder machen. Wir hatten sehr viel Spaß, danke den guten Schauspielern und Szenen. Der Fall war nicht ganz so einfach, aber auch nicht unlösbar. Haben uns sehr gefreut, als wir die Täter verhaftet haben."

 

Lisa, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Würzburg



"Straßenkrimi ist ein tolles Format,  um einen Nachmittag mit sehr viel Spaß zu verbringen. Und dazu lernt man nette Leute kennen. Einmal selbst kriminalistisch zu ermitteln macht richtig Freude!!!"

 

Kerstin, Ermittlerin im Fall "Der Fall Chagall" in Oldenburg



"Ein schönes Erlebnis, tolle Schauspieler/innen, mal etwas anderes, das man nicht alle Tage macht. Ich kann den Straßenkrimi in Oldenburg weiterempfehlen!"

 

Susanne, Ermittlerin im Fall "Der Fall Chagall" in Oldenburg


"Lebensecht! Die Laienschauspieler haben voller Inbrunst und sehr überzeugend für einen kurzweiligen Nachmittag gesorgt! Ganz tolle Sache der Straßenkrimi!"

 

Margitta, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Hannover

"Wer Spass daran hat skurrile Charaktere zu treffen und im Rahmen des Spiels zu befragen. Dabei auch noch gern Ecken der Stadt entdeckt, an denen man im sonst nie vorbei kommt. Der ist hier genau richtig.

 

Spielfreudige Darsteller begegnen Euch in den verschiedensten Rollen, an jeder Strassenecke kann die Ermittlung eine neue Wendung nehmen. Lasst Euch überraschen, uns hat es riesig Spass gemacht."

 

Ute, Ermittlerin im Fall "Sturz in die Tiefe" in Hamburg 



"Eine tolle Unternehmung für kleinere Gruppen welche Spaß garantiert!"

 

Lara, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Hamburg



"Den Straßenkrimi "Tod einer Hausfrau" in Bremen können wir nur jedem empfehlen! An jeder Ecke kann der Fall eine neue Wendung nehmen. Dank der tollen Darsteller wird das Ermittlerteam immer wieder auf verschiedene (natürlich auch vollkommen falsche) Fährten geführt. Wir haben uns sehr gefreut als wir den Täter festnehmen konnten. ;) War bestimmt nicht unser letzter Straßenkrimi! 

Viele Grüße von der Hälfte der SOKO "Treppe"

 

Fenja, Ermittlerin im Fall "Tod einer Hausfrau" in Bremen

"Bei wunderschönem Sommerwetter haben wir unseren ersten Straßenkrimi erfolgreich gelöst. Mit "Diensthandy" und Handschellen ausgestattet, führte uns der Weg zum Tatort, der schon von der Spurensicherung abgesichert war. Das Opfer war schon auf dem Weg ins Krankenhaus... aber mehr verrate ich hier natürlich nicht. Es hat viel Spaß gemacht, war sehr interessant und gut organisiert.  Danke für einen schönen Nachmittag. Es grüßt "Kommissarin" Antje von der Polente"

 

Antje, Ermittlerin im Fall "Der Fall Chagall" in Hannover

 



"Eine Person wird in der Eilenriede liegend aufgefunden - das Opfer verstirbt im Krankenhaus als das Ermittlerteam am Tatort eintrifft, der bereits von der Spurensicherung untersucht wird. Die Ermittlungen führen uns an die Orte, an denen das Opfer gewesen ist. Wir sind richtig drin in dem Fall und alles ist mit viel Liebe zum Detail und sehr realitätsnah gestaltet. Am Schluss muss einer von uns zu einem Undercover- Einsatz, den wir mit abhören um die Täter dingfest zu machen. Sehr spannend gemacht, viel zu knobeln aber lösbar. Es hat uns richtig viel Spaß gemacht und jeder der sich einmal wie ein Tatort-Ermittler fühlen will, ist hier richtig aufgehoben!"

 

Sönke, Ermittler im Fall "Der Fall Chagall" in Hannover



Es hat super viel Spaß gemacht und unsere Erwartungen übertroffen. Wir waren mit fünf anderen Teilnehmern in einer Gruppe. Großes Lob auch an die Schauspieler. Gerne wieder!

 

Lukas, Ermittler im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Hamburg

Wir waren dreieinhalb Stunden gut beschäftigt und hatten dabei als bunt zusammengewürfelte Truppe viel Spaß. Man muss sich allerdings auch darauf einlassen. Die Darsteller blieben bis zum Schluss voll in ihren super gespielten Rollen. Nach der Festnahme und dem Abschluss wurde noch ein bisschen geredet und man hat gemerkt, mit welcher Begeisterung alle dabei sind. Ich werde auf jeden Fall Gutscheine weiterverschenken und andere auf Tour schicken.

 

Tjarden, Ermittler im Fall "Tod einer Hausfrau" in Bremen

 



Ich kann es nur empfehlen! Die Zeit geht schnell rum (was ich von eingeplanten 3 Stunden nicht gedacht hätte!) und am Ende möchte man am liebsten sogar noch weiter ermitteln! Die Darsteller spielen ihren Part sehr gut! Man denkt, dass es "echt" ist, da man mit Diensthandy, Visitenkarten und Ermittlungsergebnissen durch die Stadt zieht! Erst dachte ich als nicht Tatort-Gucker bei den Ermittlungen bzw. Zeugenbefragungen zu versagen was sich nicht bestätigt hat! Hat mega Spaß gemacht! Von Zeuge zu Zeuge wird man mutiger in der Befragung! Die Neugierde den Täter zu entlarven ist schnell da, da man merkt, dass irgendeiner der Tatverdächtigen lügt!

 

Alexandra, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Würzburg

Nach kurzer Einweisung fingen wir an zu ermitteln! Am Anfang kurz ratlos kamen wir schnell in den Fall rein.  Je mehr Zeugen wir befragten umso besser wurden unsere Fragen. Die Neugierde den Täter zu entlarven kam schnell, denn wir wussten schnell, dass einer lügt! Die Darsteller waren super authentisch und dabei half auch die Beweismappe, Soko-Visitenkarten und Diensthandy. Und am Ende haben wir auch noch richtig ermittelt :) Unsere Braut wusste von ihrem Junggesellinnen-Strassenkrimi nichts und hatte mega Spaß! Und dem Rest hat es auch sau Spaß gemacht!

 

Gerne wieder :)

 

Alexandra, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Würzburg

 



Ein super Familien-Event! Wir haben viel ermittelt und noch mehr gelacht - vor allem hinterher, als wir uns über die einzelnen Situationen und unser Verhalten dabei unterhalten haben... :-) man lernt eben auch so einiges übereinander dabei. Vorher waren wir natürlich drei Stunden im Ermittlungs-Stress!

Der Fall war genau richtig, nicht zu schwierig, nicht zu leicht, und der ein oder andere Schauspieler hat uns ganz schön gefordert. Unser Tipp: Unbedingt machen!

 

Ines, Ermittlerin im Fall "Der Fall Chagall" in Hannover

 

Die Darsteller waren alle top! Die Umsetzung des Falls war super! Die mitwirkenden Locations auch top! Wir hatten wirklich unglaublich viel Spaß!

 

Silke, Ermittlerin im Fall "Der Baulöwe hat ausgebrüllt" in Bremen