Ein mörderisches Willkommen beim Straßenkrimi

Was erwartet Sie bei diesem Krimi-Event? Sie haben die Aufgabe als Mitglied der Sonderkommission einen Mordfall zu lösen. Dabei müssen Sie in diesem Live-Krimi-Rollenspiel Beweise sammeln, Zeugen befragen und am Ende den Täter in Handschellen legen. Doch Vorsicht! Nicht jeder sagt die Wahrheit.

 

Straßenkrimi ist ein Krimi-Event für alle Krimifans, egal ob Sie sich alleine, zu zweit oder mit einer ganzen Gruppe anmelden möchten. Natürlich eignet sich der Straßenkrimi auch für Betriebsausflüge, Firmenfeiern, Geburtstagsgesellschaften oder andere Gelegenheiten.

 

Straßenkrimi ist der ultimative Spaß und Nervenkitzel für alle, die schon immer mal in die Rolle von Derrick & Co. schlüpfen wollten.



Termine & Anmeldungen

 

Informieren Sie sich hier über unsere Termine und melden Sie sich an.

 

Frühbuchertarif:

Jetzt bis zum 14.12.2019 für Termine im Januar 2020 anmelden und 3,- Euro p.P. sparen.

 

Zu den Terminen und Anmeldungen


Unsere Kriminalfälle

 

Erhalten Sie hier einen Überblick über unsere aktuellen Fälle.

 

 

Zu den Kriminalfällen


Geschenkgutscheine

 

Sie möchten Ihren Lieben ein spannendes Geschenk machen? Dann versuchen Sie es mit unserem Geschenkgutschein.

 

Zum Geschenkgutschein


Firmen & Gruppen

 

Auf der Suche  nach einer Idee als Betriebsausflug, Firmenevent, Teambuilding  oder Incentive? Dann versuchen Sie es doch mal mit dem Strassenkrimi. Für bis zu ca. 45 Personen richten wir gerne einen spannenden und kurzweiligen Krimi für Sie aus.

 

Zur Gruppenanfrage


Darsteller gesucht

Unsere Krimis leben durch die Menschen, die uns als Darsteller zur Verfügung stehen. Wir  suchen immer wieder mal Menschen, die neben schauspielerischem Talent, viel Motivation, ein wenig Zeit und die unbändige Lust haben, in der Öffentlichkeit in fremde Rollen zu schlüpfen.

Zur Darstellerseite


Das Ermittlertagebuch

 

Um zu verdeutlichen, wie der Straßenkrimi funktioniert, lassen wir einen unserer Kunden in seiner Funktion als Ermittler von seinen Eindrücken berichten. Er schildert die erste Stunde seiner Teilnahme an einem Straßenkrimi, in dem es um einen ermordeten Bremer Rechtsanwalt geht.

Zum Ermittlertagebuch


Kundenfeedback

 

Hier kommen ehemalige Teilnehmer zu Wort, die über ihre Ermittlungen berichten. Es wird aber nicht verraten, wer der Täter ist :-)

 

Zum Kundenfeedback


Bilderquellen:  "Ermittler Tagebuch": © RainerSturm / PIXELIO' (www.pixelio.de) - "Frühbuchertarif": Timo Klostermeier  / pixelio.de